HomeSucheInhaltsübersichtKontaktImpressumDatenschutz
INSTITUT FÜR MEDIZINISCHE INFORMATIK, STATISTIK UND EPIDEMIOLOGIE English Website

Genetische Statistik und Systembiologie

Ziel der Arbeitsgruppe "Genetische Statistik und Systembiologie" ist die Entwicklung und Anwendung von statistischen und bioinformatischen Methoden in der Genetik. Dies umfasst zum Beispiel die Planung und Durchführung von Studien, die Verwaltung und Analyse von hochdimensionalen molekulargenetischen Daten (Keimbahnmutationen, Tumorzelllinienmutationen, Expressionsprofile, Metabolomprofile), Populationsgenetik und integrative Genomanalysen. Die Arbeit wird durch statistische oder kontinuierliche Modellierung von Krankheiten oder physiologischen Prozessen begleitet. Zu diesem Zweck kooperieren wir mit verschiedenen nationalen und internationalen Studiengruppen zu unterschiedlichen Krankheitsbildern oder Phänotypen.

Projektgruppenleiter

Tel.: +49 341 97 16190
Fax: +49 341 97 16109
Postanschrift: Prof. Dr. Markus Scholz
Universität Leipzig
Institut für Medizinische Informatik, Statistik und Epidemiologie
Härtelstraße 16-18
04107 Leipzig
Weitere Informationen zur Forschungsgruppe "Genetische Statistik und Systembiologie" finden Sie in Englisch auf der Homepage der Forschungsgruppe.
Letzte Änderung: 09.03.2017Redakteur: Zeit: 0,155 s