Home | Suche | Inhaltsübersicht | Kontakt | Impressum
INSTITUT FÜR MEDIZINISCHE INFORMATIK, STATISTIK UND EPIDEMIOLOGIE English Website

Repetitorium "Medizinische Biometrie mit Übungen am Computer" (SPSS)

Das Repetitorium vermittelt die nötigen Fertigkeiten zur Auswertung biologischer und klinischer Daten unter Nutzung des Software-Paketes IBM SPSS Statistics. Die Inhalte der Lehrveranstaltung, zukünftige Termine und Anmeldungsmodalitäten finden Sie auf dieser Seite.

Die Mitarbeiter des IMISE führen regelmäßig die Veranstaltung "Repetitorium Medizinische Biometrie mit Übungen am Computer" durch. Sie ist vorrangig für Medizinstudenten gedacht, kann aber auch von Mitarbeitern des Klinikums und der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig genutzt werden. Ziel ist es, die Kursteilnehmer bei der wissenschaftlichen Auswertung biologischer und klinischer Daten unter Verwendung des Statistik-Programmpaketes SPSS zu unterstützen. Das Repetitorium baut auf biometrischem Grundlagenwissen auf. Die verwendeten Methoden werden kurz erläutert und deren Anwendung an konkreten Beispielen geübt. Die Bewertung und Interpretation der erhaltenen Ergebnisse ist ein wesentlicher Bestandteil der Lehrveranstaltung.

Das Repetitorium findet als Blockveranstaltung im PC-Pool des IMISE statt. Die Zahl der Teilnehmer pro Kurs richtet sich nach den verfügbaren Computerarbeitsplätzen und ist auf 20 Personen begrenzt.

Anmeldung

Die Anmeldung kann via E-Mail erfolgen. Bei Anmeldung bitte Einrichtung und Telefonnummer mit angeben.

Zum Repetitorium gibt es ein begleitendes Skriptenheft, das zu Beginn eines Kurses gegen einen Unkostenbeitrag von 5€ erworben werden kann.

Inhalte

Der Kurs gliedert sich in fünf Module mit folgendem Inhalt:

Modul 1: Datenstruktur, Datentabelle, Dateneingabe
Aufbau einer Datentabelle, Kodierung von Merkmalen/Variablendefintion, Datenselektion, Datentransformation, Import/Export von Daten
Modul 2: Deskriptive Statistik
Statistische Kenngrößen (Lokalistionsmaße, Streuungsmaße), grafische Darstellung von Daten und statistischen Kenngrößen, Methoden der Fehlersuche
Modul 3: Vergleich von Lageparameter mit statistischen Tests
Es werden 1- und 2-Stichprobentests für dichotome, metrische (normal- und nichtnormalverteilte) und ordinale Merkmale vorgestellt.
Modul 4: Korrelation, Regression (Zusammenhang zweier Merkmale)
Scatterplot, Maßzahlen für den Zusammenhang zweier Merkmale, Lineare Regression, logistische Regression
Modul 5: Überlebenszeitanalyse
Zensierte Beobachtungen, Berechnung von Überlebenswahrscheinlichkeiten Kaplan-Meier-Kurven, Vergleich von Überlebensfunktionen

Termine

Termine im März 2014 (Kurs ausgebucht)
Modul Datum Uhrzeit
Dateneingabe (1) 17.03.2014 13:00 - 15:30
Deskriptive Statistik (2) 17.03.2014 15:45 - 17:45
Statistische Tests (3) 18.03.2014 13:00 - 16:30
Korrelation, Regression (4) 19.03.2014 13:00 - 15:30
Überlebenszeitanalyse (5) 19.03.2014 15:45 - 16:45
Termine im Mai 2014
Modul Datum Uhrzeit
Dateneingabe (1) 19.05.2014 13:00 - 15:30
Deskriptive Statistik (2) 19.05.2014 15:45 - 17:45
Statistische Tests (3) 20.05.2014 13:00 - 16:30
Korrelation, Regression (4) 22.05.2014 13:00 - 15:30
Überlebenszeitanalyse (5) 22.05.2014 15:45 - 16:45
Termine im Juli 2014
Modul Datum Uhrzeit
Dateneingabe (1) 28.07.2014 13:00 - 15:30
Deskriptive Statistik (2) 28.07.2014 15:45 - 17:45
Statistische Tests (3) 29.07.2014 13:00 - 16:30
Korrelation, Regression (4) 30.07.2014 13:00 - 15:30
Überlebenszeitanalyse (5) 30.07.2014 15:45 - 16:45
Termine im September 2014
Modul Datum Uhrzeit
Dateneingabe (1) 22.09.2014 13:00 - 15:30
Deskriptive Statistik (2) 22.09.2014 15:45 - 17:45
Statistische Tests (3) 23.09.2014 13:00 - 16:30
Korrelation, Regression (4) 24.09.2014 13:00 - 15:30
Überlebenszeitanalyse (5) 24.09.2014 15:45 - 16:45
Letzte Änderung: 27.02.2014Redakteur: