HomeSucheInhaltsübersichtKontaktImpressumDatenschutz
INSTITUT FÜR MEDIZINISCHE INFORMATIK, STATISTIK UND EPIDEMIOLOGIE English Website

Vereinfachtes Deployment und nachhaltige Bereitstellung von IT-Lösungen aus TMF-Entwicklungsprojekten (Dockerbank)
Simplified Deployment and Sustainable Provisioning of IT Solutions Originating in TMF-funded Development Projects (Dockerbank)

Software-Eigenentwicklungen sind in der biomedizinischen Informatik aufgrund der spezifischen Anforderungen der klinischen Forscher weit verbreitet. Selten gelingt jedoch der Aufbau einer relevanten Nutzerbasis, die nach Ende der initialen Projektförderung die Pflege und Weiterentwicklung der Softwareentwicklungen sicherstellen kann. Das vorliegende Projekt adressiert das Problem der aufwendigen Installation und Konfiguration biomedizinischer Software. Sogenannte Docker-Container starten komplexe Informationssysteme mit einem einzigen Befehl statt vielen aufwendigen und umgebungsabhängigen Installationsschritten. Dritte können bestehende Software leichter im Hinblick auf ihre Bedürfnisse evaluieren und ggfs. weiterentwickeln statt neu anzufangen. Im Rahmen dieses Projekts werden in Abstimmung mit dem geplanten IT-Informationsportal der TMF weitere Docker-Container einsatzfertig vorkonfiguriert. Die Ergebnisse und Erfahrungen werden in Form eines Reports auch im Hinblick auf mögliche Anwendung der Förderinitiative Medizininformatik aufbereitet.

Projektleiter

Mitarbeiter

Letzte Änderung: 01.02.2017 Zeit: 0,136 s