HomeSucheInhaltsübersichtKontaktImpressumDatenschutz
INSTITUT FÜR MEDIZINISCHE INFORMATIK, STATISTIK UND EPIDEMIOLOGIE English Website

Themenkomplex 2: Molekulare Netzwerke / Generegulation

Dieses Seminar findet am Donnerstag, 19.01.2006 statt.

Modelling genetic switches with positive feedback loops

PDF Kobayashi, T et al (2003); J. theor. Biol. 221: 379 (361 kB, Englisch, 21 Seiten)

Theoretische Betrachtungen zur Modellierung "genetischer Schalter" innerhalb von Generegulationsnetzwerken. Anspruchsvolles, aber hochaktuelles und wissenschaftlich relevantes Thema.

Benutzte Methoden:Gewöhnliche Differential Gleichungen, Graphen-Theorie
Betreuer:Prof. Dr. Ingo Röder
Student:Nils Ritter

Negative Autoregulation Speeds the Response Times of Transcription Networks.

PDF Rosenfeld, N. Elowitz, M.B., Alon, U. (2002) J Mol Biol. Nov 8;323(5):785-793 (255 kB, Englisch, 9 Seiten)

Untersuchung des Einflusses von negativer Autoregulation auf die Reaktionszeit bei der Aktivierung eines Gens. Der Einfluss verschiedener Parameter wird abgeschätzt und diskutiert.

Benutzte Methoden:Gewöhnliche Differentialgleichungen
Betreuer:Dr.-Ing. Jochen Forberg
Student:Frank Eckhardt
Letzte Änderung: 24.04.2015Redakteur:
Prof. Dr. Ingo Röder
Zeit: 0,115 s